Hauptaktivitäten

„Valentis“ ist eine Unternehmensgruppe, die alle Phasen der Entstehung der pharmazeutischen Produkte umfasst. Die Richtungen der Aktivität der Unternehmensgruppe sind diversifiziert, man bemüht sich jedoch die wichtigste Linie – die Natürlichkeit – aufrechtzuerhalten. Wir arbeiten mit Ärzten und Wissenschaftlern bei der Suche nach nicht genügend effektiven üblichen Behandlungsmethoden bzw. –maßnahmen zusammen, um bessere Alternativen anzubieten. So entwickeln wir neue, innovative pharmazeutische Präparate, erstellen Akten, registrieren, passen Fertigungstechnologien an, produzieren selbst oder mit Hilfe von Partnern und führen eine aktive Vermarktungspolitik.

Jedes neue Präparat wird vor seiner Serienproduktion sorgfältig auf seine Wirkung und mögliche Nebenwirkungen getestet. Desweiteren wird das Material gesammelt, welches die wissenschaftliche Begründetheit bestätigt, und Fachleute aus verschiedenen Bereichen konsultiert. Die Präparate werden auf den Markt nur nach vollständiger Überzeugung von ihrer Sicherheit und Wirksamkeit gebracht.

„Valentis“ ist eine lebendige, ständig wachsende, sich verändernde und entwickelnde Organisation. Mit Respekt vor Traditionen suchen wir danach, wie man am besten die Lösungen, die sich im Laufe der Zeit bewährt haben, innovativ anpassen und neue Behandlungsmethoden für die moderne Medizin entwickeln kann.